Inkasso für Vermieter – der sinkenden Zahlungsmoral Ihrer Mieter wirksam begegnen

Die Zahlen sind erschreckend: Laut einer Studie des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V., zahlt jeder dritte Mieter seine Miete oder eine Nachzahlung aus seiner Nebenkostenabrechnung nicht pünktlich oder gar nicht; Tendenz steigend. Gleichzeitig nehmen auch unberechtigte Mietkürzungen zu. Diese Trends stellen für Vermieter und Hausverwaltungen ein ernst zu nehmendes Problem dar, da wichtige Einnahmequellen fehlen.

Ursachen für die sinkende Zahlungsmoral liegen im steigenden Verschuldungsgrad von privaten Haushalten und der zunehmenden Zahl an Unternehmensinsolvenzen begründet. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie werden hier in den nächsten Monaten höchstwahrscheinlich eine weitere Verschlechterung der Situation bewirken.

Um der zunehmenden wirtschaftlichen Bedrohung durch Nichtzahler zu begegnen, ist für Sie als Vermieter daher ein konsequentes und effizientes Forderungsmanagement unabdingbar, wenn Sie Ihre Liquidität nicht durch Zahlungsausfälle gefährden möchten.

Als spezialisierter Inkasso-Dienstleister mit langjähriger Expertise auch in der Immobilienwirtschaft helfen wir Ihnen gerne dabei, Ihre offenen Forderungen zu realisieren und Mietausfälle gering zu halten. Denn wir wissen, welche konkreten Maßnahmen an welcher Stelle für eine erfolgreiche Realisierung von Mietschulden nötig sind.

Vorteile Kennenlernen

Die Lösung für mehr Liquidität: Inkasso für Vermieter von der Eurincasso GmbH

Ein professionelles Inkasso durch die Eurincasso GmbH kann Vermietern und Hausverwaltungen wertvolle Dienste leisten und Zahlungseingänge realisieren. Als Inkasso-Dienstleister und Partner schützen wir Ihre Leistung und schaffen mehr Zahlungssicherheit. Denn wir verfolgen überfällige Forderungen für Sie. Und zwar mit dem richtigen Maß an notwendigem Fingerspitzengefühl, Professionalität und Nachdrücklichkeit. Damit Sie schnell Ihr Geld erhalten, die sensible Beziehung zu Ihrem Mieter aber auch nicht beschädigt wird.

Inkasso in der Immobilienbranche: die Vorteile von Inkasso für Vermieter

  • Wir kümmern uns darum, dass Sie schnell Ihre Miete bekommen, ohne dass Sie sich mit lästigem Papierkram, Fristen oder Sonstigem auseinandersetzen müssen.
  • Sie kümmern sich weiter um Ihr Kerngeschäft und wir erledigen den Rest für Sie.
  • Bei der Eurincasso haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, der die für Sie geeigneten Inkasso-Strategien entwickelt: vom außergerichtlichen Inkasso über das gerichtliche Mahnverfahren bis hin zur Langzeitüberwachung titulierter Forderungen.

Jetzt das komplette Leistungsportfolio der Eurincasso kennenlernen

Die Eurincasso Leistungspakete sind modular aufgebaut, um Ihnen in Abhängigkeit zur Forderungshöhe passgenau diejenigen Leistungen anzubieten, die zu Ihren Anforderungen passen:

Außergerichtliches Inkasso
Gerichtliches Inkasso
Langzeitüberwachung

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Tipps, wie Sie als Vermieter vorgehen können, wenn Ihr Mieter nicht zahlt

  • Suchen Sie auf unbürokratischem Weg das Gespräch mit Ihrem Mieter und versuchen Sie, eine Einigung zu erzielen. Oft ist die Zahlungsunfähigkeit Ihres Mieters nur temporär und es lässt sich eine Lösung finden.
  • Können Sie Ihren Mieter nicht erreichen, stellen Sie schnellstmöglich eine Mahnung zu. Auf dieser sollten Sie unbedingt eine Zahlungsfrist angeben, innerhalb derer Sie den Zahlungseingang erwarten. Die Mahnung kann direkt ab dem Eintritt des Zahlungsverzuges verschickt werden – sollte aber aus Kulanzgründen ggfs. erst 10 Tage später erfolgen. Ein Musterformular finden Sie hier.
  • Erstellen Sie Ihre Nebenkostenabrechnung akkurat und transparent. Sollte es Einwände seitens des Mieters gegen die entsprechende Rechnung geben, können Sie diese schnell und zielgerichtet ausräumen und verlieren keine wertvolle Zeit.
  • Achten Sie in Ihrer Kommunikation zu Mietschulden immer auf Rechtskonformität und lassen Sie Emotionen außen vor. Schon kleine Formfehler bei Mietforderungen können aufgrund der Komplexität des Mietrechts schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen.
  • Wird Ihre Rechnung dennoch nicht beglichen, obwohl die Forderung klar und die Höhe der ausgewiesenen Posten unstrittig ist, übernehmen wir im Rahmen eines Inkassos für Mietschulden gerne die Durchsetzung Ihrer Ansprüche und betreuen Sie in alles Phasen des Inkassos. Wir klären die Situation sachlich und professionell für Sie, damit die beste Lösung für das Mietverhältnis gefunden werden kann. Falls nötig, bearbeiten wir auch parallel die Kündigung oder Räumungsklage für Sie.

Mit der Eurincasso GmbH Mietschulden wirksam eintreiben

Wir kennen die Probleme von Vermietern und Hausverwaltungen aus langjähriger Erfahrung sehr genau. Dank dieser besonderen Expertise beim Mietinkasso gelingt es uns in den allermeisten Fällen, bereits im vorgerichtlichen Verfahren eine zufriedenstellende Einigung zwischen Ihnen und Ihren Mietern zu finden.

Sollten Sie Probleme beim fristgerechten Erhalt Ihrer Miete haben und an einem Inkasso für Immobilienbesitzer Interesse haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten beim Mietinkasso und finden eine geeignete Lösung für Sie!

 

Kundenstimme einer Hausverwaltung aus Süddeutschland

Unsere Vorstellungen zur individuellen Abarbeitung unseres Forderungsbestandes wurden 1:1 umgesetzt. Dadurch konnten wir gewährleisten, dass keine unnötigen Kosten für uns entstehen.

Kontaktformular

* Pflichtangaben

Mainzer Straße 97, 65189 Wiesbaden

Telefon: +49 8051 966747-0
E-Mail: info@eurincasso.de